Forenübersicht - Hilfe - Suche - Mitglieder - Einloggen - Registrieren - Chat

Alle Antworten rund um MAME

Lexigame-Forum

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.

Board-Regeln

   Lexigame-Forum
   Fragen und Probleme
   MAME u.a. Emus
(Moderatoren: magnum, :oj)
   Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1 2  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken
   Autor  Thema: Warum kommen manche Roms nicht unter available  (Gelesen 1142 mal)
orpheus_2003
Zocker(in)
***



Retro forever.

   
Homepage -

Beiträge: 159
Warum kommen manche Roms nicht unter available
« am: 29.08.03 um 10:41:07 »
Zitieren - Bearbeiten

Folgendes.
 
Hab ca 500 Game roms.
 
Komischerweise tauchen einige unter available nicht auf.
Sonder nur wenn ich auf all gehe und dann das rom direkt anklicke.?
Gibts da nen Grund.
 
Habe Mame v72 und v67 installiert.
Alles geht wunderbar.
Aber nur das ist mir aufgefallen weil ich einige Spiele laden wollte und die dann nicht erschienen sind.
Nur unter all tauchen sie auf und kann sie dort auch starten.
 
die wip datei hab ich geladen.
roms für bios sind auch alle drin
 
Kennt sich da jemand aus.?
 
Ach ja.
 
Und neuerdings verliert der Mame72 seine Einstellungen.
d.h.  Ich muss jedesmal den Joystick auf an stellen.
 
kann ich das mit löschen von default.cfg beheben?
 
Gruss und Danke.
 
Mike
gespeichert

GazerStar the beginning....
Windows fertig gestellt.:
Android fertig im Playstore:
:oj
Street Fighter
Jim Knopf
Voodoopuppe
*****





34857337 34857337    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 2979
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #1 am: 29.08.03 um 10:50:58 »
Zitieren - Bearbeiten

Vielleicht bin ich inzwischen zu doof dazu, aber das scheinen Bugs zu sein. Während früher die Games sofort nach einlegen in den romordner und drücken von F5 sichtbar wurden, sehe ich sie jetzt auch nur in "all", erst nach einem Spielchen erscheinen sie auch in "available". Mit den Einstellung ist es ähnlich, war früher kein Spiel markiert, galten die neuen Einstellungen erstmal generell, nun ist es so, dass ich diese Einstellung plötzlich für jedes Game einzeln vornehmen muss.
gespeichert

www.retro-offensive.de
Minrod
Mahjungchen
Kultspieler(in)
****



Der schwierigste Weg ist immer der einfachste!

   
Homepage -

Beiträge: 1525
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #2 am: 29.08.03 um 10:55:22 »
Zitieren - Bearbeiten

Es können zwei Gründe sein:
 
Erstens: die roms sind veraltet, spricht nicht gedumpt und sind bei der neustebn Version deshalb nicht sichtbar. Da muss eine ältere Mame-Version her.
 
Zweitens: Nach drücken von F5 erst auf All games und dann auf Aviable gehen. Wie Shockedj schon sagt, wahrscheinlich ein Bug.
gespeichert

Pixel-Heroes
orpheus_2003
Zocker(in)
***



Retro forever.

   
Homepage -

Beiträge: 159
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #3 am: 29.08.03 um 11:00:08 »
Zitieren - Bearbeiten

Na alles klar.
Dann weiß ich ja bescheid.
 
Thx a lot.
 
greets
gespeichert

GazerStar the beginning....
Windows fertig gestellt.:
Android fertig im Playstore:
Laphroaig
pResident Evil
Kultspieler(in)
****





   


Beiträge: 1282
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #4 am: 29.08.03 um 11:01:42 »
Zitieren - Bearbeiten

Ihr habt wohl alle XP was ?
gespeichert
magnum
Mechaniker
*****





   
E-Mail

Beiträge: 929
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #5 am: 29.08.03 um 11:12:19 »
Zitieren - Bearbeiten

das problem unter available hab ich mit w2k auch
gespeichert

... wahrscheinlich der letzte der Windows User...
Minrod
Mahjungchen
Kultspieler(in)
****



Der schwierigste Weg ist immer der einfachste!

   
Homepage -

Beiträge: 1525
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #6 am: 29.08.03 um 11:15:45 »
Zitieren - Bearbeiten

XP? Jawohl, XP Pro. Wieso?
gespeichert

Pixel-Heroes
Laphroaig
pResident Evil
Kultspieler(in)
****





   


Beiträge: 1282
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #7 am: 29.08.03 um 11:17:21 »
Zitieren - Bearbeiten

Also ich hör das zum ersten Mal und habs auch noch abgesehen von nem Biosmangel noch nie erlebt. Vielleicht habt ihr alle zuviele MameVersionen aufm Rechner. Auf mame.net gabs auch mal zu lesen, daß Virusscanner/Firewalls...jedenfalls Programme die mit dem Rechnerstart laufen Fehler in Mame verursachen.
gespeichert
Minrod
Mahjungchen
Kultspieler(in)
****



Der schwierigste Weg ist immer der einfachste!

   
Homepage -

Beiträge: 1525
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #8 am: 29.08.03 um 11:19:19 »
Zitieren - Bearbeiten

Bei mir können es dann nur die vielen Mame-Versionen sein. hab sonst weder Virenscanner noch Firewalls drauf usw.
gespeichert

Pixel-Heroes
Laphroaig
pResident Evil
Kultspieler(in)
****





   


Beiträge: 1282
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #9 am: 29.08.03 um 11:33:30 »
Zitieren - Bearbeiten

Ich weiß halt von mir selber, daß Mame32 bei zu vielen Versionen anscheinend ne Kollaps kriegen kann. So konnte ich Mame zwar starten und auch ein Game zocken, das wars dann aber auch. Danach wollte er keine Roms mehr laden. Konnte man die Version dann löschen, und neu starten, mit genau der selben Folge. Das ist sogar ein recht bekanntes Problem, von dem auch die MameLeute nicht wissen woher es kommt.
gespeichert
:oj
Street Fighter
Jim Knopf
Voodoopuppe
*****





34857337 34857337    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 2979
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #10 am: 29.08.03 um 11:36:49 »
Zitieren - Bearbeiten

Hab Win98 (immernoch, ein inzwischen 3 Jahre alte Installation  Grin) aber 7 verschiedene M-Versionen drauf - dann liegts wohl daran.
gespeichert

www.retro-offensive.de
Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5731
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #11 am: 31.08.03 um 13:37:28 »
Zitieren - Bearbeiten

Aber ist doch seltsam, dass es da Probleme gibt, wenn man mehrere Versionen drauf hat. In den Roms selber wird bestimmt nichts verändert, wenn man es startet.
gespeichert

orpheus_2003
Zocker(in)
***



Retro forever.

   
Homepage -

Beiträge: 159
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #12 am: 02.09.03 um 10:00:49 »
Zitieren - Bearbeiten

Vor allem weil mame ja nicht in die registry eingreift.
drum versteh ich das net ganz.
aber ich weiss es ja nun.
 
mal probieren.
 
Mit mame67 hatte ich nie probleme.
erst seit v72 ist das so.!
vielleicht mal die alte v67 löschen?
 
mal sehen.
 
geb bescheid
gespeichert

GazerStar the beginning....
Windows fertig gestellt.:
Android fertig im Playstore:
Minrod
Mahjungchen
Kultspieler(in)
****



Der schwierigste Weg ist immer der einfachste!

   
Homepage -

Beiträge: 1525
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #13 am: 02.09.03 um 11:27:37 »
Zitieren - Bearbeiten

Bis mame 6.8 wurde alle Einträge in die Registry reingeschrieben. Danach in eine ini-datei. Und ab da gab es die Probleme.
gespeichert

Pixel-Heroes
orpheus_2003
Zocker(in)
***



Retro forever.

   
Homepage -

Beiträge: 159
Re: Warum kommen manche Roms nicht unter available
« Antworten #14 am: 02.09.03 um 13:53:27 »
Zitieren - Bearbeiten

na dann sind wir schon schlauer.
 
ich mach heute abend eh ne sitzung.
da werd ich mal schauen.
 
aber es liegt sicher am winxp....!
Naja.
 
solange es alles läuft.
muss halt ein bischen rumfummeln.
aber mei.
 
gespeichert

GazerStar the beginning....
Windows fertig gestellt.:
Android fertig im Playstore:
Seiten: 1 2  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Lexigame-Forum » Powered by YaBB 1 Gold - SP 1.3.1!
YaBB © 2000-2003. All Rights Reserved.