Forenübersicht - Hilfe - Suche - Mitglieder - Einloggen - Registrieren - Chat

Alle Antworten rund um MAME

Lexigame-Forum

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.

Board-Regeln

   Lexigame-Forum
   Smalltalk
   blabla
(Moderatoren: Edu, Romplayer, :oj)
   mein erster shooter
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1 2  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken
   Autor  Thema: mein erster shooter  (Gelesen 2282 mal)
porzellan
Zocker(in)
***




Hallo - ich spiele M.A.M.E.

   


Beiträge: 397
mein erster shooter
« am: 19.08.07 um 11:57:45 »
Zitieren - Bearbeiten

also wo man gespielt hatte dazumal.
 
mein erster shooter war glaub ich phönix von namco. war ein geiler automat in unserer badi. da war ich noch so jung und das spiel bereitete mir besonders freude. dan kamm noch xevious dazu, der war sehr interessant mit den luft/boden bomben. und als bessonderer pluspunkt, das spiel hatte noch keine ränder wo es einem geben konnte, wenn man daran ankommt. das vermisste ich dann bei den neueren, wo es eben dann ränder gab, ein wenig.  
ein anderer hab ich mal bei einem meiner onkelz zuhause gespielt, auf em vc-20 oder 64er, weiss es nicht mehr so genau. genau auch wie ich den namen von dem shooter nicht mehr weiss, leider.  
 
war nen geile zeit!
gespeichert

ich räuberle was ich räuberlen kann.
Räuber Knollennaas ® 1981
Abtrugg
Zocker(in)
***



M.A.M.E.4-ever, mit vorliebe Action Spiele + J'n'r

   


Beiträge: 336
Re: mein erster shooter
« Antworten #1 am: 21.08.07 um 19:48:56 »
Zitieren - Bearbeiten

achso hier ist also der thread, ich wusste zuerst nicht wo er  ist jetzt habe ich ihn ja gefunden. Also mein erster Shooter war sicherlich R-Type den ich zum ersten mal auf dem Gameboy gespielt habe. Ich habe stunden lang die Titelmelodie gehört und mir hat das Monster richtig gefürchig gedünkt. Ich fand die Intro seqenz vom Schiff so geil. Dann kam etwa super r-type und und und Manno  ich habe das teil in der Armee dann wieder gefunden in einem Arkade Kasten scheisse junge da ging die Post ab! Seither habe es fest im Herzen eingebrannt. Ich glaube das war mein erste shooter story. hoffentlich kommen bald noch mehr stories von anderen. ich bin ja mal gespannt
gespeichert

Hallo ich mag Roms und spiele gerne MAME. Meine Hobbies sind Musik hören, ins Kino gehen und mit Kollegen abmachen.

Ich beschäftige mich unter anderem mit Historischen Abdrücken und sammle alles möglich an Antiken Gegenständen. Es macht mir Spass an Ausgrabungen teil zu nehmen und die Vergangenheit zu verstehen. In Zukunft möchte ich einmal nach Österreich gehen und den ötzi bewundern, dies ist meiner Meinung der wertfollste Fund in der Geschichte.



ES LEBE DIE VERGANGENHEIT!
:oj
Street Fighter
Jim Knopf
Voodoopuppe
*****





34857337 34857337    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 2979
Re: mein erster shooter
« Antworten #2 am: 22.08.07 um 03:12:39 »
Zitieren - Bearbeiten

Mein erster Shooter war entweder Galaxian oder Time Pilot Wink Aber jetzt kommts: beide haben mir damals nicht gefallen. Galaxian mag ich auch heute noch nicht, komischer Weise hat sich das im letzten Jahr bei Time Pilot geändert, als ich endlich die Platine für meinen ollen Kasten bekommen hatte... merkwürdig, gelle Wink Der erste Shooter, den ich wirklich gern gespielt habe, muss (auch da bin ich wieder unsicher) Exzisus oder Super Space Invaders '91 gewesen sein. Ca. 1 Jahr später hatte es mir Slap Fight sehr angetan... wie auch immer, Time Pilot hin, Raiden her, mein unangefochtener Liebling ist Out Zone.
gespeichert

www.retro-offensive.de
Abtrugg
Zocker(in)
***



M.A.M.E.4-ever, mit vorliebe Action Spiele + J'n'r

   


Beiträge: 336
Re: mein erster shooter
« Antworten #3 am: 22.08.07 um 10:01:04 »
Zitieren - Bearbeiten

wo hast du denn diese Shooter zum ersten mal gespielt oj ?
« Zuletzt bearbeitet: 22.08.07 um 10:01:21 von Abtrugg » gespeichert

Hallo ich mag Roms und spiele gerne MAME. Meine Hobbies sind Musik hören, ins Kino gehen und mit Kollegen abmachen.

Ich beschäftige mich unter anderem mit Historischen Abdrücken und sammle alles möglich an Antiken Gegenständen. Es macht mir Spass an Ausgrabungen teil zu nehmen und die Vergangenheit zu verstehen. In Zukunft möchte ich einmal nach Österreich gehen und den ötzi bewundern, dies ist meiner Meinung der wertfollste Fund in der Geschichte.



ES LEBE DIE VERGANGENHEIT!
:oj
Street Fighter
Jim Knopf
Voodoopuppe
*****





34857337 34857337    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 2979
Re: mein erster shooter
« Antworten #4 am: 22.08.07 um 20:33:33 »
Zitieren - Bearbeiten

Auf dem Jahrmarkt in einem umgebauten Bauwagen.
gespeichert

www.retro-offensive.de
Minrod
Mahjungchen
Kultspieler(in)
****



Der schwierigste Weg ist immer der einfachste!

   
Homepage -

Beiträge: 1525
Re: mein erster shooter
« Antworten #5 am: 23.08.07 um 18:20:50 »
Zitieren - Bearbeiten

Mein erster Shooter war Asteroids. Wie beim oj, ebenfalls in einem umgebautem Bauwagen. Das waren noch Zeiten Smiley
gespeichert

Pixel-Heroes
:oj
Street Fighter
Jim Knopf
Voodoopuppe
*****





34857337 34857337    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 2979
Re: mein erster shooter
« Antworten #6 am: 23.08.07 um 21:21:28 »
Zitieren - Bearbeiten

Das kannst Du größer schreiben Wink An das Baubudenflair kommt keine Kneipe und keine Spielhalle ran: Zig Automaten dicht an dicht, min. doppelt soviele Leute dazwischen in höchstens 1m breiten Gängen, von allen Seiten rumpeln Flipper, piepsen Monolautsprecher quaken Menschen laut durcheinander.
gespeichert

www.retro-offensive.de
Minrod
Mahjungchen
Kultspieler(in)
****



Der schwierigste Weg ist immer der einfachste!

   
Homepage -

Beiträge: 1525
Re: mein erster shooter
« Antworten #7 am: 23.08.07 um 22:23:15 »
Zitieren - Bearbeiten

Ja, die Atmosphäre war damals einmalig. Vor allem auch deshalb, weil alles noch so frisch und neu war. Es war eine Revolution! Damals war ich aber gearde mal 8 Cheesy
gespeichert

Pixel-Heroes
porzellan
Zocker(in)
***




Hallo - ich spiele M.A.M.E.

   


Beiträge: 397
Re: mein erster shooter
« Antworten #8 am: 24.08.07 um 02:43:47 »
Zitieren - Bearbeiten

was war denn ein bauwagen? waren das so zigeuner-wagen mit automaten dinnen? Grin
gespeichert

ich räuberle was ich räuberlen kann.
Räuber Knollennaas ® 1981
:oj
Street Fighter
Jim Knopf
Voodoopuppe
*****





34857337 34857337    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 2979
Re: mein erster shooter
« Antworten #9 am: 24.08.07 um 04:11:59 »
Zitieren - Bearbeiten

Dort gab es auch welche... vor Jahren: http://fiedel.dyndns.org/plaenterwald/
Noch mehr Input: http://www.fladeparade.de/berlin_spreepark1.html
« Zuletzt bearbeitet: 24.08.07 um 04:35:36 von :oj » gespeichert

www.retro-offensive.de
porzellan
Zocker(in)
***




Hallo - ich spiele M.A.M.E.

   


Beiträge: 397
Re: mein erster shooter
« Antworten #10 am: 24.08.07 um 07:57:08 »
Zitieren - Bearbeiten

wasn das für n horror-park? und wo sind jetzt die zigeuner-wagen mit den automaten dinnen? Grin
gespeichert

ich räuberle was ich räuberlen kann.
Räuber Knollennaas ® 1981
Abtrugg
Zocker(in)
***



M.A.M.E.4-ever, mit vorliebe Action Spiele + J'n'r

   


Beiträge: 336
Re: mein erster shooter
« Antworten #11 am: 24.08.07 um 10:36:42 »
Zitieren - Bearbeiten

der stand wohl noch zu DDR Zeiten. Schlimm sowas  Shocked
« Zuletzt bearbeitet: 24.08.07 um 10:37:01 von Abtrugg » gespeichert

Hallo ich mag Roms und spiele gerne MAME. Meine Hobbies sind Musik hören, ins Kino gehen und mit Kollegen abmachen.

Ich beschäftige mich unter anderem mit Historischen Abdrücken und sammle alles möglich an Antiken Gegenständen. Es macht mir Spass an Ausgrabungen teil zu nehmen und die Vergangenheit zu verstehen. In Zukunft möchte ich einmal nach Österreich gehen und den ötzi bewundern, dies ist meiner Meinung der wertfollste Fund in der Geschichte.



ES LEBE DIE VERGANGENHEIT!
:oj
Street Fighter
Jim Knopf
Voodoopuppe
*****





34857337 34857337    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 2979
Re: mein erster shooter
« Antworten #12 am: 24.08.07 um 16:43:48 »
Zitieren - Bearbeiten

Lesen Jungs, der zweite Link steckt voller Infos :p
gespeichert

www.retro-offensive.de
Abtrugg
Zocker(in)
***



M.A.M.E.4-ever, mit vorliebe Action Spiele + J'n'r

   


Beiträge: 336
Re: mein erster shooter
« Antworten #13 am: 24.08.07 um 17:25:05 »
Zitieren - Bearbeiten

wie genau passierte der unfall im Park wo es 7en Tote gab?
gespeichert

Hallo ich mag Roms und spiele gerne MAME. Meine Hobbies sind Musik hören, ins Kino gehen und mit Kollegen abmachen.

Ich beschäftige mich unter anderem mit Historischen Abdrücken und sammle alles möglich an Antiken Gegenständen. Es macht mir Spass an Ausgrabungen teil zu nehmen und die Vergangenheit zu verstehen. In Zukunft möchte ich einmal nach Österreich gehen und den ötzi bewundern, dies ist meiner Meinung der wertfollste Fund in der Geschichte.



ES LEBE DIE VERGANGENHEIT!
:oj
Street Fighter
Jim Knopf
Voodoopuppe
*****





34857337 34857337    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 2979
Re: mein erster shooter
« Antworten #14 am: 24.08.07 um 18:34:46 »
Zitieren - Bearbeiten

oO
 
Steht alles im Text  Tongue
 
Zitat:
Witte ist ein Hamburger Schausteller, der sich mit 24 Jahren für 2,5 Millionen DM die Kompaktloopingbahn „Katapult“ zugelegt hat und damit die Plätze in Deutschland bereist. In der Nacht vom 13. auf den 14. August 1981 möchte er an seiner Loopingbahn das defekte Getriebe ausbauen. Um die Einnahmeverluste möglichst gering zu halten, möchte Witte das defekte Teil so schnell wie möglich zum Hersteller schicken.
Dazu nimmt er seinen nicht zugelassenen und unversicherten Kran in Betrieb. Er geht davon aus, dass das benachbarte Flugkarussell „Skylab“ seinen Fahrbetrieb eingestellt hat. Doch „Skylab“ startet gerade zur letzten Fahrt. Witte kommt mit seinem Kran in die Flugbahn des „Skylab“, und das Unheil nimmt seinen Lauf: Der Kran kollidiert mit dem Karussell und schlitzt die Gondeln auf. Sieben Tote und 21 zum Teil Schwerverletzte. Das ist bis zu diesem Zeitpunkt das schwerste Kirmesunglück in Deutschland.
gespeichert

www.retro-offensive.de
Seiten: 1 2  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Lexigame-Forum » Powered by YaBB 1 Gold - SP 1.3.1!
YaBB © 2000-2003. All Rights Reserved.