Forenübersicht - Hilfe - Suche - Mitglieder - Einloggen - Registrieren - Chat

Alle Antworten rund um MAME

Lexigame-Forum

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.

Board-Regeln

   Lexigame-Forum
   Fragen und Probleme
   MAME u.a. Emus
(Moderatoren: magnum, :oj)
   Funktionierendes NeoGeo Bios
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken
   Autor  Thema: Funktionierendes NeoGeo Bios  (Gelesen 5512 mal)
Danielito
Zugucker(in)
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 2
Funktionierendes NeoGeo Bios
« am: 20.07.10 um 19:44:36 »
Zitieren - Bearbeiten

Hallo liebe Leute, ich bin schon komplett am verzweifeln.
 
Ich bin ein absoluter Emu Neuling, und hab mich auch schon brav eingelesen, aber der letzte Feinschliff fehlt halt noch, ich hoffe wirklich, dass ihr mir helfen könnt.
 
Ich habe folgende zwei Emulatoren:
 
- Mame 0138b u. Mame 0138b 64 bit (ist aber egal funktionieren beide eigentlich gleich - hab noch keinen unterschied bemerkt)
 
und
 
- Winkawaks 162
 
 
das problem: ich habe keine passende neogeo.zip datei, und ich hab schon das ganze netz durchsucht. Alle gefundenen haben nicht funktioniert, bzw. eine hat zwar funktioniert aber romcenter hat nur bei 3 einträgen "ok" gemeldet, bei allen anderen "unknown".
 
jetzt wollte ich fragen ob einer von euch eine funktionierende hat bzw. mir erklären kann welche einträge zuviel sind, welche fehlen, wie die richtige aussehen müsste, etc...
 
 
ich hoffe ihr habt mein geschreibsel jetzt irgendwie verstanden.
 
ganz liebe grüße und vielen lieben dank für eure hilfe
 
Danielito
 
 
hier mal der romcenter bericht:
 
 
gespeichert
Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5731
Re: Funktionierendes NeoGeo Bios
« Antworten #1 am: 20.07.10 um 21:14:14 »
Zitieren - Bearbeiten

Ich kenne dein Problem. Habe vor einigen Monaten einem Freund Mame empfohlen und er hatte dieselben Sorgen. Irgendwie haben wir die Sache dann doch noch hinbekommen, kann sein dass es dadurch ging dass ich ihm meinen (veralteten) Mame-Ordner geschickt habe, weiß nicht mehr genau.
Da ich nicht mehr weiß, was wir getan haben, kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Nur eben mitteilen, dass ich das Problem kenne.
gespeichert

Seiten: 1  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Lexigame-Forum » Powered by YaBB 1 Gold - SP 1.3.1!
YaBB © 2000-2003. All Rights Reserved.