Forenübersicht - Hilfe - Suche - Mitglieder - Einloggen - Registrieren - Chat

Alle Antworten rund um MAME

Lexigame-Forum

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.

Board-Regeln

   Lexigame-Forum
   Spielewelt
   Spielhalle
(Moderatoren: magnum, :oj)
   Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken
   Autor  Thema: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele  (Gelesen 1076 mal)
A Dragon
Smaug
Kultspieler(in)
****





   
Homepage -

Beiträge: 637
Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« am: 24.01.05 um 17:54:46 »
Zitieren - Bearbeiten

Hallöli!
 
Kurze Vorgeschichte:
 
Vor kurzem wurde einer der hin und wieder bei mir stattfindenden gemütlichen Koch-Sauf-Videoabende mit nem Studienkollegen noch ein klein wenig ausgeweitet auf Daddeln. Hab ihn (bis dato überzeugter Nicht-Videospieler) mit Puzzle Fighter angefixt, und das Ganze dann ausgeweitet auf Windjammers. Er wird langsam süchtig nach dem Kram.
Dummerweise kann er mit dem, was ich grossteils auf der Platte (Unmengen an Prüglern und n paar Shooter) hab, wenig anfangen. Ich bräucht also Input, was ich mir noch holen könnte, mir fällt in dem Bereich kaum was ein.
 
Anforderungen an potentielle Spiele:
 
- Nach Möglichkeit n Mame-Spiel
- Puzzlegames sind eher ungeeignet, Puzzle Fighter war schon hart am oberen Rande des Denkanspruchs für unsere Zwecke
- sollte nach dem Motto "leicht zu erlernen, schwer zu meistern" ablaufen. Also so, dass man nach 1 Minute EIngewöhnung mit Spielprinzip und Steuerung 100% klarkommt
- OHNE computergegner im 2P-Mode, also reines Gegeneinander
- sollte mit nicht mehr als 2 oder 3 Buttons auskommen und auch über  Tastatur leicht spielbar sein.
« Zuletzt bearbeitet: 24.01.05 um 17:55:14 von A Dragon » gespeichert
Minrod
Mahjungchen
Kultspieler(in)
****



Der schwierigste Weg ist immer der einfachste!

   
Homepage -

Beiträge: 1525
Re: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Antworten #1 am: 24.01.05 um 19:49:15 »
Zitieren - Bearbeiten

Spiele für 2 Players....
Bomberman
Pop´n´Pop
Rodland
Alle diversen Rennspiele
Demonworld
D&D Stage-Prügler
Dharma
Dig Dug
Elevator Action Returns
Gunbarich
Klax
Parodius gefält jeden (Sexy Parodius Smiley)
Rainbow Islands
Teddy Boy Blues
Trojan
 
Das ist alles, was mir zum Profil deines Freundes einfällt. Hoffe es hilft etwas.
gespeichert

Pixel-Heroes
Laphroaig
pResident Evil
Kultspieler(in)
****





   


Beiträge: 1282
Re: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Antworten #2 am: 24.01.05 um 20:44:29 »
Zitieren - Bearbeiten

Einfach den Score jagen. Salomon's Key oder predestiniert fü sowas Capcoms Ghouls 'n Ghosts. Ein coin, der bessere macht den score. Das Gute bei beiden ist halt, das daß Game relativ kurz is' und der Zuschauer vom Spieler immer lernen muß weil halt sackschwer. Kann man gut nen abend zocken.
gespeichert
Laphroaig
pResident Evil
Kultspieler(in)
****





   


Beiträge: 1282
Re: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Antworten #3 am: 24.01.05 um 20:48:51 »
Zitieren - Bearbeiten

am 24.01.05 um 17:54:46, schrieb Alter_Drache :
Hallöli!
 
 
- OHNE computergegner im 2P-Mode, also reines Gegeneinander

 
Mäh, hab des übersehen. Sorry.
 
Trotzdem würd ich mal sagen, daß es grad bei den alten Arcade Games viel geiler is den Rechner fertig zu machen.
gespeichert
A Dragon
Smaug
Kultspieler(in)
****





   
Homepage -

Beiträge: 637
Re: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Antworten #4 am: 26.01.05 um 10:34:28 »
Zitieren - Bearbeiten

Ok, thx für die aufzählungen, aber passen tut das alles net für mein Kollegen, wie gesagt, reines gegeneinander wäre nützlich. Naja, werd dann wohl doch mal n paar Fussballspiele ziehen.
 
@Laphro, nachdem man dich mal wieder sieht:
 
 
Hatte mal vor urzeiten nen Thread zu Giga Wing gestartet, weil ich die Score-Berechnung net so ganz raffte. Nachdem ich das Teil grad jetzt im Klausurenstress  wieder ausgepackt hab - hast du bissl plan, was bei der Berechnung am Level-Ende wie stark zählt?
 
Ursprungsthread wäre http://www.lexigame.de/board/YaBB.cgi?board=spielhalle;action=display;nu m=1080594942
gespeichert
Laphroaig
pResident Evil
Kultspieler(in)
****





   


Beiträge: 1282
Re: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Antworten #5 am: 26.01.05 um 17:01:37 »
Zitieren - Bearbeiten

Puh, echt kein Plan. Is schon ewig her daß ich das zuletzt gezockt hab. War auch immer eher ein Fan von Mars Matrix (da schielt man ja mehr auf den EP-Level denn den Score). Außerdem möcht ich ja fast meinen, daß noch nicht mal das Programm selbst weiß was es da alles zusammenaddiert. Die Scores mit 20 und mehr Stellen sind doch echt mal Gammel. Und auf'n Spielverlauf nimmts doch eh keinen Einfluß (denk ich mal).
gespeichert
A Dragon
Smaug
Kultspieler(in)
****





   
Homepage -

Beiträge: 637
Re: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Antworten #6 am: 26.01.05 um 18:09:38 »
Zitieren - Bearbeiten

@Lap:
 
Theoretisch ja, praktisch siehts bei mir so aus, dass ich als Shooter-Nulpe ap Level4 4 eh keine Peilung hab (alles nur noch voll mit leuchtenden roten und blauen kugeln...).  
 
Da ich das Game andererseits saugeil find (und mit Mars Matrix hoffnungslos überfordert bin... is mir zu hoher Denkanspruch mit effektivem Cube-Erzeugen und -Sammeln bei überdrehter Projektildichte)  spiel ichs halt so, dass ich kuck, bis Level 4 meinen Score zu optimieren
 
Blöderweise funkt mir da die Berechnung nachm Boss rein. Ich peils halt echt net... Hoher Ausgangsscore plus hoher Multi is ergibt in manchen Fällen  niedrigeren Score als wenn ich multi und score niedriger hab... vermutlich hauen da Abschussquote + perfekter Bossbreak + Anzahl Bomben im Gegensatz zu anderen Shootern mal richtig ernsthaft rein.
 
Würd  mich halt interessieren, ob sichs im Zweifelsfall  für n höheren Score lohnt, n Leben zu opfern (is klar, oder? 2 Bomben für die Abrechnung, +evtl Boss komplett zerlegt). Ob ich in Level 4 mit einem oder mit 3 Leben Starte, macht den Käs da wie gesagt auch nich mehr fett.
 
Naja, is auch wurscht... bleibt der Score halt im Endeffekt Glücksspiel
 
EDIT:
Nochmal rumgesucht im, Netz, hab jetz zwar ne sehr ausführliche FAQ gefunden, aber allzu konkret is die immer noch nich, was die Rechnerei betrifft. Dammit!
« Zuletzt bearbeitet: 26.01.05 um 18:28:06 von A Dragon » gespeichert
Laphroaig
pResident Evil
Kultspieler(in)
****





   


Beiträge: 1282
Re: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Antworten #7 am: 26.01.05 um 22:04:35 »
Zitieren - Bearbeiten

Kann dem kaum folgen was Du da erzählst. Besonders die Sache mit lvl. 4. Des ist doch die Kiste mit der Eisenbahn in der Mitte, oder ? Jedenfalls der erste level den man sich nicht frei aussuchen kann. Hab da an den Endgegner keine Erinnerung, aber den lvl zu spielen kam  mir auf jedenfall hoffnungsvoller vor als die Kombination zuvor.
 
am 26.01.05 um 18:09:38, schrieb Alter_Drache :
@Lap:
 
Würd  mich halt interessieren, ob sichs im Zweifelsfall  für n höheren Score lohnt, n Leben zu opfern (is klar, oder? 2 Bomben für die Abrechnung, +evtl Boss komplett zerlegt). Ob ich in Level 4 mit einem oder mit 3 Leben Starte, macht den Käs da wie gesagt auch nich mehr fett.
 

 
Also Leben opfern is bei nem solchen Shootern definitv schmarrn (eigentlich bei jedem, so taktisch sind die Dinger ja nu nicht).
 
Mußt Dir mal Videos von Leuten anschauen die solche Games echt schnallen. Da geht Dir einer ab.
 
Im shmups-forum ham die solche Dinger früher immer verteilt. Mußt mal gucken.
 
http://forum.shmups.com/forum/viewforum.php?f=1
 
Jedenfalls wird man da deine Frage mit Sicherheit gleich korrekt beantworten können.
gespeichert
A Dragon
Smaug
Kultspieler(in)
****





   
Homepage -

Beiträge: 637
Re: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Antworten #8 am: 27.01.05 um 12:18:09 »
Zitieren - Bearbeiten

Nope, die Eisenbahn war in noch einem von den "wählbaren" levels... Lvl 4 war die Fliegende Insel - is mir zu hoch das Teil.
 
Ums einfach zu formulieren, auch für Juristen:  
 
Level 4 is bei mir Sense, so oder so.
Neues Spielziel also für mich: Score bis dahin optimieren. Deswegen Frag ich.
« Zuletzt bearbeitet: 27.01.05 um 12:19:12 von A Dragon » gespeichert
:oj
Street Fighter
Jim Knopf
Voodoopuppe
*****





34857337 34857337    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 2979
Re: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Antworten #9 am: 17.04.05 um 15:59:38 »
Zitieren - Bearbeiten

Ich hätt da noch Exzisus vorzuschlagen. Allerdings gibts das nicht für MAME und steht nichtmal in KLOV, aber für Raine ist es verfügbar! Ein super horizontal scollender Shooter übrigens...auch als Platine mehr als selten!
 
PS: Musste den Link aufs Bild rausnehmen (war nichtmal hier eingebunden, aber Verweis klappte auch nicht... solche Trottel), deshalb bitte hier schauen, im ersten Viertel: http://www.system16.com/taito/hrdw_z80unique.html
« Zuletzt bearbeitet: 17.04.05 um 16:01:22 von :oj » gespeichert

www.retro-offensive.de
A Dragon
Smaug
Kultspieler(in)
****





   
Homepage -

Beiträge: 637
Re: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Antworten #10 am: 19.04.05 um 09:57:05 »
Zitieren - Bearbeiten

och menno:
 
Zitat:
- OHNE computergegner im 2P-Mode, also reines Gegeneinander  

 
Warum krieg ich dann eigentlich dauernd shooter und dergleichen vorgeschlagen? Wink
gespeichert
magnum
Mechaniker
*****





   
E-Mail

Beiträge: 929
Re: Bräuchte n paar Empfehlungen für Spiele
« Antworten #11 am: 19.04.05 um 14:13:30 »
Zitieren - Bearbeiten

Zitat:
- OHNE computergegner im 2P-Mode, also reines Gegeneinander

 
... na da fällt mir so spontan mal PONG ein  Grin
gespeichert

... wahrscheinlich der letzte der Windows User...
Seiten: 1  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Lexigame-Forum » Powered by YaBB 1 Gold - SP 1.3.1!
YaBB © 2000-2003. All Rights Reserved.