Forenübersicht - Hilfe - Suche - Mitglieder - Einloggen - Registrieren - Chat

Alle Antworten rund um MAME

Lexigame-Forum

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.

Board-Regeln

   Lexigame-Forum
   Neuzeit
   Konsolen aktuell
(Moderatoren: Della2910, Zkorpio)
   Der Zelda - Thread
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1 ... 3 4 5 6 7  ...  10 Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken
   Autor  Thema: Der Zelda - Thread  (Gelesen 35212 mal)
Dr.VollKornBrot
Picknicker
Kultspieler(in)
****






203755845 203755845    
E-Mail

Beiträge: 618
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #60 am: 28.07.03 um 17:38:54 »
Zitieren - Bearbeiten

Die Zeldaspiele für das Phillips CDi:
 
Zelda - Der Zauberstab des Gamelon
1995 produziert, löste dieses Spiel eine grosse Euphorie aus ... welche sich aber legte nachdem man es gesehen hatte Wink
"Zelda - Der Zauberstab von Gamelon" war eines der ersten Nintendo-lizensierten Spiele für CD-i. Neben einem ähnlichen Spiel mit Link in der Hauptrolle, hat man diesen Teil entworfen um auch Frauen anzusprechen. Als CD-i Newbie fiel mir sofort eins auf: Die Musik. Zwar gibt es hier keine orchestralen Klänge wie man sie auf den Zelda Soundtrack CDs findet, doch die Kompositionen sind dafür umso besser. Die Musikrichtung selbst ist wohl etwas von Techno-Trance oder Pop ... und das Ganze hört sich auch noch gut an, ein klares Plus an dieser Stelle.
Zu den Grafiken: Schon im Intro wird deutlich, dass man hier versucht ein etwas jüngeres Publikum anzusprechen - das Spiel basiert nämlich auf Comic-Basis. Die Hintergründe sind gut gerendert und eigentlich auch nicht übertrieben, doch hier und da wird schonmal deutlich, dass es sich um ein Comic-Game handelt.
Als Steuerungsgerät sollte man ein Gamepad nutzen, denn das Timing ist hier besonders wichtig. Zwar wird das Schild automatisch verwendet wenn man einfach stehen bleibt, doch das hilft Nichts wenn der Gegner direkt von Vorne auf dich zu läuft. Im Gegensatz zu Zelda's Adventure ist man hier mit einer gewöhnlichen Fernbediehnung also etwas im Nachteil.
Das Spiel bringt von Anfang an einen sehr eignenen Stil herüber. Zwar erinnert das Sidescoller-Jump'n'Run an "Zelda 2 - The Adventures of Link" (1987, NES) aber die gesamten Grafiken, der Spielaufbau, das Spielgefühl ... differenziert sich sehr von den bisherigen Zelda-Titeln auf Nintendos Konsolen.  


 
Link - Die Fratzen des Bösen
"Die Fratzen des Bösen" ist das einzige CD-i-Zelda mit Link in der Hauptrolle. Es wurde parallel zu "Der Zauberstab von Gamelon" entwickelt und stellte eine Alternative für männliche Zocker dar ... oder auch weibliche Wink Die Story unterscheidet sich nicht sehr, von der des Spiels mit Zelda in der Hauptrolle. Auch hier zieht der König los um Gamelon aufzuhalten. Doch da er dann von seiner Reise nicht zurückkehrt, schickt Zelda Link los um ihn zu suchen. Die Karte, das Leveldesign und die Musik unterscheiden sich kaum von denen des Parallel-Spiels. Sammler sollten sich beide Games zulegen, Gelegenheitszockern wird eins reichen Wink Auch hier werden Speicherstände auf dem CD-i-internen Memory gesichert. Das Spiel unterscheidet sich also nicht sehr von dem Zelda-Abenteuer.  


 
Zeldas Adventure
Das dritte Zelda-Spiel für den CD-i zeichnet sich durch fantastisch gescannte und in Szene gesetzte Grafiken aus.
Als letzter Teil der Zelda-CD-i-Serie wurde das gesamte Spielsystem noch einmal überarbeitet. Dieser relativ unbekannte Teil, welcher exklusiv für Philips CD-i umgesetzt wurde, ist auch heute noch bei ebay.com erhältlich. Teilweise erreichen die Auktionen Höhen von ca. $200 (US Dollar) - noch bevor sie enden. Soviel zum aktuellen Wert des Spiels ...
Zelda's Adventure ist -wie schon im CD-i Preview beschrieben- ein klassisches Zelda-Spiel. Zwar wird das Land immernoch als "Tolemac" bezeichnet, doch dafür werden Figuren wie Link und Zelda von lebensechten Schauspielern gespielt. Ein Pluspunkt für das Game. Realistische Video und Audio-Streams sind für CD-i auch kein Problem. Ein unschöner Nebeneffekt sind Ladezeiten. Allerdings sind diese nicht so übertrieben lange wie sie immer beschrieben werden. Wer ab und zu Playstation oder Dreamcast spielt wird daran gewöhnt sein. Absolute Nintendo-only-Zocker würde dieses Manko allerdings stören.
Die Menüs sind sauber und ordentlich designt, dem Zelda-Stil angepasst. Die Optionen sind ausreichend, halten sich allerdings in Grenzen. Für die Steuerung des Spiels empfehlen wir ein CD-i Gamepad. Zwar gehört Zelda's Adventure zu einem der CD-i Spiele, wo IR-Controller (die Infrarot-Fernbedienung also) auch halbwegs passabel funktionieren, aber ein CD-i Pad ist aufgrund der leichteren und komfortablen Handhabung zu empfehlen.

gespeichert

SoulCrusher
Zugucker(in)
*



I love YaBB 1G - SP1!

   


Beiträge: 5
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #61 am: 03.08.03 um 22:20:46 »
Zitieren - Bearbeiten

komme einfach voll nich mehr weiter beim Wind-Waker: nachdem ich diesen wind- und erd-tempel gemacht habe, lafert mein bootsesel ständig was von so 8 triforce-teilen, die ich irgendwo einsammeln gehen muss... nehme mal an irgendwo im meer - aber woo Huh!!!
 
hatm ir jemand nen hinweis ?!  
 
 Angry Angry
gespeichert
Smoke
Kultspieler(in)
****




Blackrock/Daman

   
Homepage - E-Mail

Beiträge: 792
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #62 am: 03.08.03 um 22:27:39 »
Zitieren - Bearbeiten

Du musst erst die Triforce Karten sammeln
Die dann bei Tingel entschlüsseln lassen und dann die Splitter aus dem Meer bergen
gespeichert

I maybe loves b*tch, but atleast I'm man enough to admit it.
Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5731
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #63 am: 04.08.03 um 14:51:06 »
Zitieren - Bearbeiten

Die Grafik ist ja richtig gut bei den CDI-Spielen!
gespeichert

Edu
Extra super mega Saiya-jin
Voodoopuppe
*****





   
E-Mail

Beiträge: 2551
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #64 am: 18.08.03 um 11:35:58 »
Zitieren - Bearbeiten

Die Grafik sied schon gut aus, mit richtigem Stil Grin
 
 
Ich weiß jetzt nicht, ob ihr das schon erwent habt; den hab da né Frage gibt das Game auch auf Deutsch für das Phillips CDi
gespeichert
Ocarinaspieler
Zocker(in)
***



Lambe mihi Podicem!!! :p

196789506 196789506     GoronenLink
Homepage - E-Mail

Beiträge: 272
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #65 am: 21.08.03 um 20:19:09 »
Zitieren - Bearbeiten

Wo bekommt eigentlich so ein CDi her und wieviel kostet das?, würde ich mir direkt zulegen für die Zelda games?
 
Und die Karten findet man auf einer Wahnsinnskarte die Tingle einem zuschickt und man 201 Rubine Nachnahme zahlen muss, wenn man aber alles von den Fischen aufgekritzelt oder gemerkt hat weiß mans auch so
gespeichert

Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5731
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #66 am: 22.08.03 um 12:12:29 »
Zitieren - Bearbeiten

Möglichkeit eins: Du fragst bei Phillips nach
Möglichkeit zwei: Du schaust bei Ebay nach
Möglichkeit drei: Du fragst oj, ob er es dir beschaffen kann.
gespeichert

Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5731
Zelda Collector's Edition
« Antworten #67 am: 26.10.03 um 20:05:47 »
Zitieren - Bearbeiten

Nintendo hatte bereits angekündigt, dass es ein solches Set geben wird. Nach langem fiebern tausender Fans sind der Erscheinungstermin und der Preis endlich bekannt...  
 
 
Nintendo plant laut dem Händler EBGames.com in den USA am 17.11.03 das Zelda Collector's Bundle zum Preis von 99,99 $ (86€)  auszuliefern.  
 
Es handelt sich um das  von CubeIGN angekündigte Set. In dem Bundle befindet sich ein Gamecube und die Spiele The Legend of Zelda, Zelda II: The Adventure of Link, The Legend of Zelda: Ocarina of Time und The Legend of Zelda: Majora's Mask.
Außerdem gibt's noch ein Demo zu The Legend of Zelda: The Wind Waker.  
 
Wenn man bedenkt dass alleine ein Gamecube 99€ kostet, ist dies wohl ein Schnäppchen für wahre Sammler. Leider ist bisher nur bekannt, dass das Set in den USA erscheinen wird.  
gespeichert

Edu
Extra super mega Saiya-jin
Voodoopuppe
*****





   
E-Mail

Beiträge: 2551
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #68 am: 02.11.03 um 10:44:06 »
Zitieren - Bearbeiten

Wie ausieht sind die Zelda-Games in einer Mini-DvD gepackt worden Cool.
Also gut verkaufen wird es sich schon mal Smiley
gespeichert
Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5731
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #69 am: 05.11.03 um 20:28:45 »
Zitieren - Bearbeiten

Schade, dass man die nicht einzeln kaufen kann.
Sie wird nur im Mariokart+GC-Package sein.
gespeichert

Dr.VollKornBrot
Picknicker
Kultspieler(in)
****






203755845 203755845    
E-Mail

Beiträge: 618
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #70 am: 05.11.03 um 21:53:21 »
Zitieren - Bearbeiten

Nicht ganz richtig.
In den USA bekommt man die Disk auch, wenn man 2 dieser Spiele registriert: 1080°, MK: DD, MarioParty5 oder *habichvergessen*
 
Ich hoffe das es in Deutschland die BonusDisk im Sternenkatalog geben wird.
gespeichert

Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5731
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #71 am: 05.11.03 um 22:59:41 »
Zitieren - Bearbeiten

am 05.11.03 um 21:53:21, schrieb Dott. pane integrale :
Nicht ganz richtig.

 
Wohl! Tongue
Schließlich ist es bisher die einzige Möglichkeit. Tongue
 
Zum Sternekatalog: Wäre super. Denke auch dass die das reinbringen, genau wie die ZeldaMQ-Bonusdisc.
gespeichert

Ocarinaspieler
Zocker(in)
***



Lambe mihi Podicem!!! :p

196789506 196789506     GoronenLink
Homepage - E-Mail

Beiträge: 272
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #72 am: 06.11.03 um 17:57:35 »
Zitieren - Bearbeiten

am 05.11.03 um 21:53:21, schrieb Dott. pane integrale :

Ich hoffe das es in Deutschland die BonusDisk im Sternenkatalog geben wird.

 
Ich hoffe nicht, das werden die dann nur 20mal haben und da hat fast keiner die chance eine zu bekommen, am besten wäre sie verhöckern es auch so im Laden
gespeichert

Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5731
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #73 am: 07.11.03 um 15:30:40 »
Zitieren - Bearbeiten

Das wäre noch besser.
Finde es auch doof dass nur die Leute die Disc bekommen, die gleichzeitig noch nen Würfel dazunehmen.
gespeichert

Ocarinaspieler
Zocker(in)
***



Lambe mihi Podicem!!! :p

196789506 196789506     GoronenLink
Homepage - E-Mail

Beiträge: 272
Re: Der Zelda - Thread
« Antworten #74 am: 07.11.03 um 19:05:50 »
Zitieren - Bearbeiten

war das nicht irgenwie so das das ding nur für den würfel wahr  
 
Ist besonders blöde das man sich nen würfel dazu kaufen muss wenn man schon einen hat
gespeichert

Seiten: 1 ... 3 4 5 6 7  ...  10 Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Lexigame-Forum » Powered by YaBB 1 Gold - SP 1.3.1!
YaBB © 2000-2003. All Rights Reserved.