Forenübersicht - Hilfe - Suche - Mitglieder - Einloggen - Registrieren - Chat

Alle Antworten rund um MAME

Lexigame-Forum

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.

Board-Regeln

   Lexigame-Forum
   Fragen und Probleme
   PC-Probleme
(Moderator: magnum)
   rechner lahmt rum
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken
   Autor  Thema: rechner lahmt rum  (Gelesen 498 mal)
A Dragon
Smaug
Kultspieler(in)
****





   
Homepage -

Beiträge: 637
rechner lahmt rum
« am: 21.04.04 um 17:34:31 »
Zitieren - Bearbeiten

Moin!
 
Hab seit paar Tagen endlich DSL.
 
Nur: Nachdem ich die Netzwerkkarte einbaute, das Modem anschloss, meinen zugang konfigurierte, etc. Ist mein Rechner so dermassen lahm (P3/933, 258MB Ram, WinXP) - teilweise dauert das aufrufen des Startmenüs mehr als 10 sekunden, dann braucht er ewig, bis er von einem browserfenster ins andere wechselt, programme aufruft, etc. Dabei rödelt sich die Festplatte einen ab. Früher war das nicht so. Lösungsvorschläge?
gespeichert
Zkorpio
Voodoopuppe
*****



^^hrhr =)

141249829 141249829    
E-Mail

Beiträge: 3387
Re: rechner lahmt rum
« Antworten #1 am: 21.04.04 um 22:35:21 »
Zitieren - Bearbeiten

Falls Sie stolzer Besitzer des Hochgeschwindigkeitszugangs DSL (Digital Subscriber Line) sind und sich Windows XP installiert haben, so fällt ihnen sicherlich die lange Pause auf, die das Betriebssystem direkt nach dem Hochfahren einlegt. Eine Minute lang tut sich leider überhaupt nichts und Sie müssen solange warten um mit dem Computer arbeiten zu können. In dieser Zeit sucht Windows nämlich nach einem Netzwerk. Da DSL die Netzwerkkarte beansprucht versucht es diese ganze Minute ein solches Netzwerk zu finden - erfolglos. Benutzer, die über Kabel/DSL ins Internet gehen müssen sich die Netzwerkkarte aussuchen, die für das heimische Netzwerk zuständig ist und die nicht in Verbindung mit dem Internet steht. Um diese Verzögerung zu unterbinden gehen Sie folgendermaßen vor:
 
1. Klicken Sie nacheinander auf “Start” und dann auf “Systemsteuerung”. Wählen Sie hier zunächst “Netzwerk- und Internetverbindungen” und suchen Sie sich aus der Liste, die erscheint den Eintrag “Netzwerkverbindungen” heraus.
 
       
 
2. Klicken Sie unter “LAN und Hochgeschwindigkeitsinternet” mit der rechten Maustaste auf ihre LAN Verbindung und selektieren Sie den Eintrag “Eigenschaften”.
 
     
 
3. Ein neues Fenster taucht auf in welchem Sie den Haken vor “Internetprotokoll (TCP/IP)” entfernen und mit “OK” bestätigen.
 
     
 
Nach dem nächsten Systemstart sind Sie das leidige Problem ein für allemal los!
 
 
Alternative Lösung beim 1 Minute DSL Problem beim Hochfahren
Falls Sie gerne ihre Netzwerkkarte auch noch für den eigentlichen Zweck (nämlich für ein LAN) benutzen möchten, empfehle ich ihnen folgendermaßen vorzugehen:
 
1. Klicken Sie doppelt auf das Verbindungssymbol und wählen Sie “Eigenschaften”.
 
2. Markieren Sie im folgenden Fenster “Internetprotokoll (TCP/IP” und klicken Sie erneut auf “Eigenschaften”.
 
     
 
3. Wählen Sie jetzt den Eintrag “Folgende IP Adresse verwenden”.  
 
   
 
Und tragen Sie alles gemäß den im Screenshot gemachten Einstellungen ein.
 
 
 
siehe auch hier: http://windows-tweaks.info/html/dsl1problem.html
gespeichert

Möp??
magnum
Mechaniker
*****





   
E-Mail

Beiträge: 929
Re: rechner lahmt rum
« Antworten #2 am: 22.04.04 um 08:08:54 »
Zitieren - Bearbeiten

dem von Zkorpio gibts nichts mehr hinzuzufügen - perfekt  Smiley
 
... doch einfallen tut mir doch noch was:
bei den Eigenschaften der LAN-Verbindung (die Karte für DSL ins Internet) kannst die Punkte "Datei und Druckfreigabe...  und "Client für Microsoft Netzwerke" kannst auch den Haken rausnehmen, brauchst net.
gespeichert

... wahrscheinlich der letzte der Windows User...
A Dragon
Smaug
Kultspieler(in)
****





   
Homepage -

Beiträge: 637
Re: rechner lahmt rum
« Antworten #3 am: 23.04.04 um 17:48:19 »
Zitieren - Bearbeiten

jooooh, danke, funst jetzt!
gespeichert
Zkorpio
Voodoopuppe
*****



^^hrhr =)

141249829 141249829    
E-Mail

Beiträge: 3387
Re: rechner lahmt rum
« Antworten #4 am: 24.04.04 um 21:50:16 »
Zitieren - Bearbeiten

bidde Cheesy
immer wieder gern
 
was mir noch einfällt
wenn man sich ein antiviren programm instaliert  
wie z.bsp. norton oder mcaffe
dann lahmt der rechner beim starten noch mehr  
ich muss auch immer ne stunde warten bis meiner bereit ist Wink Grin
gespeichert

Möp??
Freak2
Gast

E-Mail

Re: rechner lahmt rum
« Antworten #5 am: 25.04.04 um 11:08:37 »
Zitieren - Bearbeiten - Löschen

gaaaaanz alternativ: Den Router als DHCP konfigurieren.
gespeichert
Seiten: 1  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Lexigame-Forum » Powered by YaBB 1 Gold - SP 1.3.1!
YaBB © 2000-2003. All Rights Reserved.