Forenübersicht - Hilfe - Suche - Mitglieder - Einloggen - Registrieren - Chat

Alle Antworten rund um MAME

Lexigame-Forum

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.

Board-Regeln

   Lexigame-Forum
   Spielewelt
   Selbst Programmiertes!!!
(Moderator: Njoltis)
   Linux Distributionen
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken
   Autor  Thema: Linux Distributionen  (Gelesen 829 mal)
ROMSMASTER
Kultspieler(in)
****



Unbezahlter PoPo Treter...

  Chaaban   Saad
Homepage -

Beiträge: 1508
Linux Distributionen
« am: 04.01.04 um 19:54:32 »
Zitieren - Bearbeiten

Yo Folz ich wollt ma fragen welche Linux Distribution sollte sich ein anfänger zulegen?
gespeichert

Ja ich kann mich nich nie für ein Avatar entscheiden...
Irenicus
Gast

E-Mail

Re: Linux Distributionen
« Antworten #1 am: 05.01.04 um 17:56:10 »
Zitieren - Bearbeiten - Löschen

Also, Suse ist wohl mit die einfachste. Wenn du aber kostenlos und trotzdem mit Installer willst ist RedHat die erste Wahl. Absolut für Anfänger ungeeignet ist wohl Debian GNU Linux das das mit Abstand mächtigste Linux das je programmiert wurde ist. Zum Ausprobieren gibt es auch Knoppix Linux. Das bootet komplett von CD ohne es  installieren zu müssen. Es ist auch sehr einfach und von vornherein mit wichtigen Tools versehen. Bei Bedarf findet man auch eine Anleitung im Netz mit der man es auch installieren kann.
gespeichert
ROMSMASTER
Kultspieler(in)
****



Unbezahlter PoPo Treter...

  Chaaban   Saad
Homepage -

Beiträge: 1508
Re: Linux Distributionen
« Antworten #2 am: 13.02.04 um 20:45:09 »
Zitieren - Bearbeiten

Du hast vergessen Mandrake zu erwähnen Grin
Die habe ich mir derzeit zugelegt und finde ich am besten!
Ne andere frage:
Wie werden eigentlich Distributionen gebastelt?
Gibt es dazu irgendwo 'n Tutorial??
gespeichert

Ja ich kann mich nich nie für ein Avatar entscheiden...
Freak2
Gast

E-Mail

Re: Linux Distributionen
« Antworten #3 am: 13.02.04 um 23:19:34 »
Zitieren - Bearbeiten - Löschen

Mandrake!?! Igitt, du hast wirklich noch keine andere richtig gesehen. Mandrake ist fast auf dem Niveau von Windoof, bloß nix selber machen.
Zum Distributionen machen: Du wirst übermütig  Wink. Aber im Ernst: Das ist wirklich ne Nummer zu groß, eine Distribution enthält:
-Kernel (optimiert auf verschiedene cpu's, graka's etc...)
-Shell (Standard Konsole)
-meistens den x-server
-KDE oder GNOM
-üblich sind auch noch alle sources
-midnight commander
-eine Oberfläche (IDE) für C bzw. C++
 
Das ist ein tausendstel von dem was du brauchst, glaub's mir, Linux selbst aufzubauen vom Anfang des Kernels bis zum lauffähigen x-server bzw. gnome, KDE erfordert mehr als du mit Mandrake auch nur annähernd brauchst.
Der Kernel muss modifziert werden, dann mit bestimmten kommandozeilen Parametern compilert werden. Dazu kommt das setzen von Zugriffsrechten etc.. Das geht unter Linux nicht so einfach wie unter Windoof.
Also: Wenigstens erstmal mit Debian probieren, Mandrake kannst du einfach nur vergessen. Ist wohl der mit Abstand größte N00b schmarn den ich mir vorstellen kann.
Klingt jetzt vielleicht etwas überheblich aber ist wirklich eine Nummer zu groß, die komplette Installation von Debian alleine ist bereits 10x so schwer wie die von Mandrake und das Erstellen einer eigenen Distribution nochmal schwerer.  
Wenn du's trotzdem versuchen willst bekommst du von mir alle nötigen Informationen (IRC).
Mfg,
Freak2
« Zuletzt bearbeitet: 13.02.04 um 23:26:00 von Freak2 » gespeichert
Tango
Zocker(in)
***




Mame Fan

   


Beiträge: 234
Re: Linux Distributionen
« Antworten #4 am: 12.08.04 um 17:16:02 »
Zitieren - Bearbeiten

Also ich weis nicht ob Suse doch nicht besser ist für anfänger, habe es biss jetzt alle versionen von 6.4 bis anschlislich 9.1 ausprobiert. also mir gefäält es am meistens. Ich mein da ich kein großer kenner von LINUX binn und das ausprobieren wollte hatte man mir SUSE empfohlen.
 
zum Thema selber Linux distrubtion zu erstellen ist fast unmöglich für Otto normal Verbraucher.Es ist schon sehr mühsam Linux zu verstehen  Wink
« Zuletzt bearbeitet: 12.08.04 um 17:18:56 von Tango » gespeichert
Seiten: 1  Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Lexigame-Forum » Powered by YaBB 1 Gold - SP 1.3.1!
YaBB © 2000-2003. All Rights Reserved.