Forenübersicht - Hilfe - Suche - Mitglieder - Einloggen - Registrieren - Chat

Alle Antworten rund um MAME

Lexigame-Forum

Willkommen, Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren.

Board-Regeln

   Lexigame-Forum
   Neuzeit
   Konsolen aktuell
(Moderatoren: Della2910, Zkorpio)
   Revolution = Wii
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Seiten: 1 2 3 4  5 Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken
   Autor  Thema: Revolution = Wii  (Gelesen 22550 mal)
Edu
Extra super mega Saiya-jin
Voodoopuppe
*****





   
E-Mail

Beiträge: 2551
Re: Revolution = Wii
« Antworten #15 am: 12.05.06 um 18:17:49 »
Zitieren - Bearbeiten

gut thx
 
Zitat:
Die Information des Weltweiten Erscheinens ist von Nintendo persönlich.

 
Ich bleib bei meiner Meinung^^
gespeichert
Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5729
Re: Revolution = Wii
« Antworten #16 am: 13.05.06 um 14:34:43 »
Zitieren - Bearbeiten

Ach, lasst uns den Thread doch einfach zu Wii Allgemein umformen Grin
 

Das ist ein Controller, mit dem man die klassischen Spiele der Virtuellen Konsole zocken kann.
 
Wer weiß, vielleicht kann man ihn ja auch für Wii-Games benutzen? Für Gamecube-Spiele müsste er zumindest auch benutzbar sein, wenn auch natürlich nicht perfekt.
gespeichert

ROMSMASTER
Kultspieler(in)
****



Unbezahlter PoPo Treter...

  Chaaban   Saad
Homepage -

Beiträge: 1506
Re: Revolution = Wii
« Antworten #17 am: 13.05.06 um 20:12:49 »
Zitieren - Bearbeiten

am 12.05.06 um 15:33:12, schrieb Romplayer :

Ne, da zähle ich jetzt nix auf Wink
Aber machen wir es doch andersherum... welche innovativen Spiele bietet denn PS und Xbox?

 
Seit wann ist die Xbox innovativHuh
aber naja eigentlich könnte ich das selbe sagen und wir würden uns ewig im kreis drehen aber eins der meiner meinung nach innovativsten games für PS2 ist immernoch Wr Love Katamari!
Ansonsten vermisse ich ja sehr auf der GC games aller Gitaroo Man oder Beatmania ^^
so nu bist du wieder dranne ^^
 
am 12.05.06 um 15:33:12, schrieb Romplayer :

Aber irgendwie scheint die PSP schon "cooler" zu sein für die jüngeren.
Was den Touchscreen betrifft, so habe ich keine Ahnung. Aber es gibt doch Schutzfolien Wink

 
Ja aber das sind doch eher solche "Rütli SChulen Gangster..." und schutzfolien ok.. aber immer wieder eine parat haben oder neu kaufen wäre mir auch mit der zeit zu blöde
 
 
am 12.05.06 um 15:33:12, schrieb Romplayer :

Ja, das schon. Aber ich fände es schon äußerst hart, wenn Nintendo Wii-Käufer dazu zwingt, zusätzliche Gamecube-Controller für bestimmte Spiele zu kaufen.

 
Naja das kommt wieder druff an...
Ich meine wenn man sich ein GC game kauft muss man damit rechnen noch nen GC controller zu holen. Wenn aber ein Wii Game einen GC Controller verlangen würde... das wäre wieder so ne bepisste Geldscheffelei aller Crystal Chronicles...
 
Und zu dem BIld... ist das ne offizielle Nintendo Info?? oder wieder irgendwas von den vielen fakes welche man inet findet? ich bezweifle nämlich das nintendo so nen controller rausbringt, weil bei diesem z.b. der C stick fehlt... und irgendwo gehört der schon dazu ^^
 
p.s.  
Ein Grund mehr für mich den Wii zu kaufen! Aber eigentlich nur das Ende des Videos XDDD
http://www.gamevideos.com/video/id/3623
« Zuletzt bearbeitet: 13.05.06 um 20:13:26 von ROMSMASTER » gespeichert

Ja ich kann mich nich nie für ein Avatar entscheiden...
Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5729
Re: Revolution = Wii
« Antworten #18 am: 13.05.06 um 21:30:41 »
Zitieren - Bearbeiten

Innovatives Spiel... Donkey Kong Jungle Beat. Mario Party (ja, das ist alt. Aber es gibt nichts vergleichbares bei Sony oder Microsoft).
 
Ganz allgemein finde ich einfach, dass die Nintendo Spiele mehr Spielspaß bieten als die von Sony. Grundsätzlich.
Und besonders die Multiplayer-Spiele. Kein Wunder, Sony hat es nicht mal fertiggebracht der PS2 4 Controller zu spendieren.
 
am 13.05.06 um 20:12:49, schrieb ROMSMASTER :

Ich meine wenn man sich ein GC game kauft muss man damit rechnen noch nen GC controller zu holen. Wenn aber ein Wii Game einen GC Controller verlangen würde... das wäre wieder so ne bepisste Geldscheffelei aller Crystal Chronicles...

... oder Zelda 4 Swords Adventure Angry
Aber gut, für Gamecube-Spiele verstehe ich es ja noch. Auch wenn es trotzdem schön wäre, wenn es ohne extra Controller ginge.
Aber ich habe ja vom neuen Wario Ware gesprochen. Und da sagen sie man soll zum Cube-Controller greifen. Wie gesagt: Unschön!
 
Zu dem Bild: Ja, das ist offiziell. Ist auf der E3 ausgestellt.
Den C-Stick gibt es doch sowieso nur beim Gamecube. Und da benutzt man ja Cube-Controller.
Aber genau genommen ist er doch vorhanden! Oder wozu ist sonst der zweite Joystick, was meinst du? Wink
Finde es etwas seltsam, dass man den Controller an die Wii-Remote anschließen muss. Warum kann man das nicht auch Wireless machen?
 
Zitat:
Ein Grund mehr für mich den Wii zu kaufen! Aber eigentlich nur das Ende des Videos XDDD
http://www.gamevideos.com/video/id/3623

Ähm... was für ein Video meinst du denn genau? Ich sehe nur eine Übersicht.
Oder noch besser, da ich sowieso schon viele Videos kenne, sag mir doch einfach was da am Ende ist Wink
gespeichert

Edu
Extra super mega Saiya-jin
Voodoopuppe
*****





   
E-Mail

Beiträge: 2551
Re: Revolution = Wii
« Antworten #19 am: 14.05.06 um 02:20:26 »
Zitieren - Bearbeiten

Zum Bild:
Ich frage mich was das für tasten sind neben der R-. und der L-Taste.
 
 Innovatives Spiel? Ich weiß nicht was ihr unter Innovatives Spiel versteht aber, heut hab ich wieder F-Zero und Eternal Darkness für den GC rausgepackt, boah drecks games, wegen denen sind die Stunden wie im Flug vergangen Tongue
gespeichert
Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5729
Re: Revolution = Wii
« Antworten #20 am: 14.05.06 um 12:20:20 »
Zitieren - Bearbeiten

Das habe ich mich auch schon gefragt. Ich weiß es nicht.
 
Es gibt so viele Spiele, die Vergleichbares auf den anderen Konsolen suchen. Wenn man nur mal Super Smash Bros hernimmt - das ist einzigartig!
Und ob es etwas ähnliches wie Mario Kart auf anderen Konsolen gibt, weiß ich auch nicht.
gespeichert

Edu
Extra super mega Saiya-jin
Voodoopuppe
*****





   
E-Mail

Beiträge: 2551
Re: Revolution = Wii
« Antworten #21 am: 14.05.06 um 15:31:37 »
Zitieren - Bearbeiten

am 14.05.06 um 12:20:20, schrieb Romplayer :

Und ob es etwas ähnliches wie Mario Kart auf anderen Konsolen gibt, weiß ich auch nicht.

 
Doch gibt es, nur der Unterschied is, keins der anderen fun racer kommt an MK rann^^
 
Smahs BRothers joa da hast du wohl recht, is wirklich einziegartig.
gespeichert
ROMSMASTER
Kultspieler(in)
****



Unbezahlter PoPo Treter...

  Chaaban   Saad
Homepage -

Beiträge: 1506
Re: Revolution = Wii
« Antworten #22 am: 15.05.06 um 22:04:42 »
Zitieren - Bearbeiten

am 14.05.06 um 02:20:26, schrieb Edu :
Zum Bild:
Ich frage mich was das für tasten sind neben der R-. und der L-Taste.
 
 Innovatives Spiel? Ich weiß nicht was ihr unter Innovatives Spiel versteht aber, heut hab ich wieder F-Zero und Eternal Darkness für den GC rausgepackt, boah drecks games, wegen denen sind die Stunden wie im Flug vergangen Tongue

 
 
im welchen sinne drecksgamesHuh
 
und nochma das thema weiter aufzugreifen... ich finde dkkonga war sowas von uninnovativ... es war für mich nur ne ddr nachmache mit bonos... meiner meinung nach der größte geldrausschmiss den ich je hatte....
naja egal....
 
und zum link... ich meine den Super Smash Bros. Brawl Trailer! und ganz am ende... boah *freu*
Und ich glaube der Controller hat kabel wegen dem typischen Rumble Feature... was ein fetter Batterie fresser ist! (die WController vom GC haben ja auch kein rumble)
 
egal such einfach ma SSMB Brawl Trailer dann haste nen guten grund die konsole zu holen ^^
 
achja nochma zum thema innovativ..
Innovativ sind für mich dinge die ich zuvor nie auf ner konsole sah oder, die einfach mal endlich richtig hammer umgesetzt worden sind! Wie z.b. DDR... die Idee gab es schon auf den NES doch erst später boomte es weil daran noch gefeilt wurde!
We Love Katamari! (leider der einzige teil der in Dtl. erschien) war auch ein innovatives game! oder zeigt mir ma ein anderes game in dem man das hier machen kann: http://zdmedia.vo.llnwd.net/o1/1UP/Katamari%20Game%20Play_1500k.zip
(leider sieht man in dem trailer nur zu kurz wie er menschen aufsammelt ^^)
 
Oder Segas Dreamcast war innovativ... wollte ja aber keiner wahr haben und sie ging den bach hinunter...
 
naja ich hoffe mal das die dann auch auf den Wii lightgun spiele rausbringen! die habe ich z.b. auch voll auf den GC vermisst! und den hatte damals leider nur Sonys PS2 (obwohl die mir eh lieber als Xbox ist)
gespeichert

Ja ich kann mich nich nie für ein Avatar entscheiden...
Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5729
Re: Revolution = Wii
« Antworten #23 am: 15.05.06 um 23:00:54 »
Zitieren - Bearbeiten

am 15.05.06 um 22:04:42, schrieb ROMSMASTER :
im welchen sinne drecksgamesHuh

Er meinte es in dem Sinne, dass er wegen diesen Spielen wertvolle Zeit verspielt hat. Das hat ihm zwar Spaß gemacht, aber die Zeit war dann halt futsch ^^
Kennt doch jeder... "Noch eine Runde zocken, dann lerne ich aber für die Schulaufgabe!" ... "Ach verdammt, jetzt ist schon Mitternacht! Scheiß Spiel!" ^^
 
am 15.05.06 um 22:04:42, schrieb ROMSMASTER :
ich finde dkkonga war sowas von uninnovativ... es war für mich nur ne ddr nachmache mit bonos...

Du hast mir nicht richtig zugehört. Ich meinte nicht Donkey Konga (was tatsächlich von PS-Games abgeschaut war, wenn auch ohne Bongos), sondern Donkey Kong Jungle Beat. Ein klassisches Jump'n'Run, das man mit Bongos spielt - genial!
Ich persönlich habe es noch nicht ausprobiert, ist aber ganz oben auf meiner Liste.
 
am 15.05.06 um 22:04:42, schrieb ROMSMASTER :
und zum link... ich meine den Super Smash Bros. Brawl Trailer! und ganz am ende... boah *freu*

Habe noch nie Metal Gear Solid gespielt, deshalb interessiert mich der auch nicht Wink
Aber ich habe die Mega64-Version davon gesehen Grin
Ich fand beim ersten Mal ansehen des SSBB-Trailers den Kid Icarus etwas seltsam, so gar nicht passend zu der NES-Version. Aber naja, geht schon.
 
am 15.05.06 um 22:04:42, schrieb ROMSMASTER :
Und ich glaube der Controller hat kabel wegen dem typischen Rumble Feature... was ein fetter Batterie fresser ist! (die WController vom GC haben ja auch kein rumble)

Aber der Wii-Controller hat Rumble.
Trotzdem, daran könnte es wohl liegen. Durch das Kabel sparen sie sie einen platzaufwändigen und teuren Akku. Und so schlimm ist das Kabel ja nicht, da es nicht durch das ganze Wohnzimmer geht.
 
am 15.05.06 um 22:04:42, schrieb ROMSMASTER :
egal such einfach ma SSMB Brawl Trailer dann haste nen guten grund die konsole zu holen ^^

Sag mal, du willst mir nicht im ernst Gründe aufzählen die Wii zu kaufen, oder? *looool* Grin
Davon musst du mich nicht mehr überzeugen seit ich das allererste Wii-Controller-Video gesehen wurde, das damals bei der Veröffentlichung der Remote gezeigt wurde.
 
am 15.05.06 um 22:04:42, schrieb ROMSMASTER :
Innovativ sind für mich dinge die ich zuvor nie auf ner konsole sah

Natürlich.
Es mag sein dass ich am Anfang eine etwas falsche Bezeichnung verwendet habe.
Ich bin nach wie vor der Meinung, dass Nintendo innovative Spiele macht.
Aber was mich hauptsächlich begeistert, ist dass nicht alle Spiele so irgendwie gleich sind. Beim Gamecube findet man eine viel größere Auswahl (nicht zahlenmäßig!) an verschiedenen Spielen.
Bei der Playstation gibt es zwar 1000 Spiele, aber davon sind 900 irgendwie total gleich. Und 500 Billig-Mist. Das gibt es beim Cube kaum.
Und dann kommt noch der Spielspaß hinzu. Da ist Nintendo einfach ungeschlagen!
 
am 15.05.06 um 22:04:42, schrieb ROMSMASTER :
Segas Dreamcast war innovativ... wollte ja aber keiner wahr haben und sie ging den bach hinunter...

Ich habe das damals nicht so ganz mitverfolgt. Was genau war denn innovativ außer dem Controller?
Ich fand die Idee mit dem Mini-Display eigentlich ganz lustig. Wurde der in den Spielen sinnvoll genutzt?
Allerdings empfand ich den Controller als zu dick. Ähnlich wie bei der Xbox.
 
am 15.05.06 um 22:04:42, schrieb ROMSMASTER :
naja ich hoffe mal das die dann auch auf den Wii lightgun spiele rausbringen! die habe ich z.b. auch voll auf den GC vermisst!

Ach, hatte ich das noch gar nicht erwähnt?
Überraschung!
 

 
Wie meinst du das, du hast es auf dem GC vermisst? Gab es etwa eine Lightgun für den N64? Oder im europäischen Raum eine für den SNES?
Mist ist nur die klassische vom NES bekannt. Wie gut hat die da damals eigentlich funktioniert?
 
 
 
 
Edit: Mann, so langsam werden die Beiträge ganz schön lang, wer soll denn da noch durchblicken? Grin
Wird Zeit dass wir in den Chatraum gehen Wink
 
Habe jetzt mal das Katamari-Video angesehen. Und mir ist aufgefallen, dass ich das Spielprinzip seit einigen Wochen kenne... seit ich ein Mega64-Video davon gesehen habe
Worum geht es bei dem Game denn? So viel Müll auszusammeln wie möglich, um die Erde vor dem Untergang zu bewahren?
Die Grafik sieht ja mal richtig veraltet aus. Für welche Konsole ist es denn?
Und an einer Stelle im Video erscheinen am unteren Rand zwei Paar von Händen... was tun die da? Wie spielt man das Game? Mit gewöhnlichem Controller?
« Zuletzt bearbeitet: 15.05.06 um 23:39:30 von Romplayer » gespeichert

Edu
Extra super mega Saiya-jin
Voodoopuppe
*****





   
E-Mail

Beiträge: 2551
Re: Revolution = Wii
« Antworten #24 am: 20.05.06 um 01:39:37 »
Zitieren - Bearbeiten

Aus einem anderem Forum habe ich erfahren das es möglich is, seine alte GC-Controller an den Wii anzuschliessen. *freu*
 
Link: Für musik freunde
 
So und für alle Mähnlein^^
« Zuletzt bearbeitet: 20.05.06 um 01:56:43 von Edu » gespeichert
Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5729
Re: Revolution = Wii
« Antworten #25 am: 20.05.06 um 11:57:30 »
Zitieren - Bearbeiten

Naja, dass man den GC-Controller anschließen kann ist ja schon seit über einem Jahr bekannt Roll Eyes
 
 
Was ich toll finde, ist dass Nintendo zum Wii-Start 20 verschiedene Spiele ausliefert! Zum Vergleich: Beim Gamecube waren es glaube ich 5.
Es handelt sich um 7 1st-Party und 13 Third-Party-Spiele.
gespeichert

Edu
Extra super mega Saiya-jin
Voodoopuppe
*****





   
E-Mail

Beiträge: 2551
Re: Revolution = Wii
« Antworten #26 am: 20.05.06 um 13:12:48 »
Zitieren - Bearbeiten

am 20.05.06 um 11:57:30, schrieb Romplayer :
Naja, dass man den GC-Controller anschließen kann ist ja schon seit über einem Jahr bekannt Roll Eyes

war das nicht 1Jahr lang von Nintendo unbestätigt Tongue
 
Zitat:
Was ich toll finde, ist dass Nintendo zum Wii-Start 20 verschiedene Spiele ausliefert! Zum Vergleich: Beim Gamecube waren es glaube ich 5.
Es handelt sich um 7 1st-Party und 13 Third-Party-Spiele.
 
 
pfu^^ wow
gespeichert
Romplayer
Mechaniker
*****






169030825 169030825    
Homepage - E-Mail

Beiträge: 5729
Re: Revolution = Wii
« Antworten #27 am: 20.05.06 um 19:45:23 »
Zitieren - Bearbeiten

am 20.05.06 um 13:12:48, schrieb Edu :

war das nicht 1Jahr lang von Nintendo unbestätigt Tongue

Ich weiß sogar schon seit einem Jahr, wo genau die GC-Controller eingesteckt werden Wink
Oben am Wii ist eine Klappe zum Öffnen, und da sind die Buchsen.
Sieht man auf offiziellen Bildern ^^
gespeichert

ROMSMASTER
Kultspieler(in)
****



Unbezahlter PoPo Treter...

  Chaaban   Saad
Homepage -

Beiträge: 1506
Re: Revolution = Wii
« Antworten #28 am: 20.05.06 um 22:51:09 »
Zitieren - Bearbeiten

am 15.05.06 um 23:00:54, schrieb Romplayer :

Er meinte es in dem Sinne, dass er wegen diesen Spielen wertvolle Zeit verspielt hat. Das hat ihm zwar Spaß gemacht, aber die Zeit war dann halt futsch ^^
Kennt doch jeder... "Noch eine Runde zocken, dann lerne ich aber für die Schulaufgabe!" ... "Ach verdammt, jetzt ist schon Mitternacht! Scheiß Spiel!" ^^

 
Kenne ich... zu gut XDDD
 
am 15.05.06 um 23:00:54, schrieb Romplayer :

Du hast mir nicht richtig zugehört. Ich meinte nicht Donkey Konga (was tatsächlich von PS-Games abgeschaut war, wenn auch ohne Bongos), sondern Donkey Kong Jungle Beat. Ein klassisches Jump'n'Run, das man mit Bongos spielt - genial!
Ich persönlich habe es noch nicht ausprobiert, ist aber ganz oben auf meiner Liste.

Leider isses viel zu schnell durchgespielt und bietet keinen großartigen wiederspeilwert... (wie Dkonga.. auch)
 
am 15.05.06 um 23:00:54, schrieb Romplayer :

Habe noch nie Metal Gear Solid gespielt, deshalb interessiert mich der auch nicht Wink
Aber ich habe die Mega64-Version davon gesehen Grin
Ich fand beim ersten Mal ansehen des SSBB-Trailers den Kid Icarus etwas seltsam, so gar nicht passend zu der NES-Version. Aber naja, geht schon.

Hmm bin halt ein alter MGS Veteran... aber was ist Mega64Huh
 
am 15.05.06 um 23:00:54, schrieb Romplayer :

Ich habe das damals nicht so ganz mitverfolgt. Was genau war denn innovativ außer dem Controller?
Ich fand die Idee mit dem Mini-Display eigentlich ganz lustig. Wurde der in den Spielen sinnvoll genutzt?

Boah soll ich da nu aufzählen?=? najut dann zähl ich ma auf was ich noch so in erinnerung habe da ich selber nie eine besaß! (leider)
Es war die erste Konsole mit Internetanschluss!
Die Grafik war seinerzeit affengeil!!! Es hatte damals sogar das teuerste Spiel der Welt, welches ins Guinnes Buch der Rekorde kam (ratet ma welches)
Hmm wie gesagt der Controller! Was ich toll fand, war das man den um Rumble erweitern konnte oder seinlassen wie man laune hat!
Die MemoryCard mit Display! Je nachdem wie man lustig war konnte man Savestates raufladen und diese dann unterwegs "bearbeiten" wurde bei vielen Spielen genutzt besonders bei RPG's da war es z.b. so das man dann unterwegs sich selber items freispielen konnten welche beim nächsten Spielstart vorhanden waren!
Bei Dino Crisis und Resident Evil erinnere ich mich sogar noch daran, das im Display während des Games die Energieanzeige der Figur vorhanden war, was ich sehr nützlich fand ^___^
Es hatte noch ne Lightgun!
Es hatte diese Instrumente.. dessen Namen mir net einfällt... (Diese runden Dimger am Stock welche rumraschelln!)
Wozu es auch recht beliebte Musikgames gab!
GD Medien wurden verwendet (Was aber angeblich wenig spiele voll ausnutzten!)
Hmm hatte ich scon erwähnt das es die erste Internetfähige Konsole war? Und total viele games waren inet fähig und man musste (meines wissens) keine weiteren kosten dafür blechen!
Später gab es sogar nen DSL Adapterfür diese Konsole!
naja das müsste erstma reichen schließlich geht es hier um den wii ^^
 
 
am 15.05.06 um 23:00:54, schrieb Romplayer :

Allerdings empfand ich den Controller als zu dick. Ähnlich wie bei der Xbox.

Das mag sein aber im gegensatz zu der XBox waren alle knöpfe so verteilt das man nicht nach 10 mins zocken totale schmerzen bekam oder zu unfähig war den controller zu halten... der DC Controller war zwar irgendwo groß.... aber er war toll!
 
am 15.05.06 um 23:00:54, schrieb Romplayer :

Ach, hatte ich das noch gar nicht erwähnt?
Überraschung!
 


doch glaube schon... aber selbst wenn net das bild kenn ich schon ^___^
 
am 15.05.06 um 23:00:54, schrieb Romplayer :

Wie meinst du das, du hast es auf dem GC vermisst? Gab es etwa eine Lightgun für den N64? Oder im europäischen Raum eine für den SNES?
Mist ist nur die klassische vom NES bekannt. Wie gut hat die da damals eigentlich funktioniert?

Hmm auf N64 keine ahnung aber zu SNES:

Und ich kann mich noch gut erinnern wie ich als 12 jähriger scheisser das ding immer auf der schulter hatte, auf die lotze zielte und losballerte ^___^
hatte sogar ne Bildjustierungsfunktion das teil!
 
Auf dem NES ging es auch ganz gut! besonders spaß machte mir ersönlich ja damals das game Duckhunt ^_^
 
am 15.05.06 um 23:00:54, schrieb Romplayer :

Edit: Mann, so langsam werden die Beiträge ganz schön lang, wer soll denn da noch durchblicken? Grin
Wird Zeit dass wir in den Chatraum gehen Wink

Niemals! Schließlich will ich meine Beitragszahl erhöen XDD
nein kleiner scherz... hier habe ich meinen geschriebenen wisch besser in der übersicht ^_^
gespeichert

Ja ich kann mich nich nie für ein Avatar entscheiden...
ROMSMASTER
Kultspieler(in)
****



Unbezahlter PoPo Treter...

  Chaaban   Saad
Homepage -

Beiträge: 1506
Re: Revolution = Wii
« Antworten #29 am: 20.05.06 um 22:51:40 »
Zitieren - Bearbeiten

Zitat:

Dein Beitrag ist zu lang. Bitte geh zu rück und kürz ihn. Dann kannst Du ihn erneut abschicken.

WTFHuh??
ok dann ma teil 2 XD
 
am 15.05.06 um 23:00:54, schrieb Romplayer :

Habe jetzt mal das Katamari-Video angesehen. Und mir ist aufgefallen, dass ich das Spielprinzip seit einigen Wochen kenne... seit ich ein Mega64-Video davon gesehen habe
Worum geht es bei dem Game denn? So viel Müll auszusammeln wie möglich, um die Erde vor dem Untergang zu bewahren?
Die Grafik sieht ja mal richtig veraltet aus. Für welche Konsole ist es denn?
Und an einer Stelle im Video erscheinen am unteren Rand zwei Paar von Händen... was tun die da? Wie spielt man das Game? Mit gewöhnlichem Controller?

Hmm ich kenne das game nur für die PSP und in besserer grafik von daher kann ich dir net sagen welcher teil das ist (gab ja ma mehrere) naja und wird hat mit nem analog controller gezockt! Sicher ist zwar ken neuer toller controller!  
Aber die game idee fand ich toll ^^
 
gespeichert

Ja ich kann mich nich nie für ein Avatar entscheiden...
Seiten: 1 2 3 4  5 Antworten - Bei Antworten benachrichtigen - Thema versenden - Drucken

« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

Lexigame-Forum » Powered by YaBB 1 Gold - SP 1.3.1!
YaBB © 2000-2003. All Rights Reserved.